Die Kammer begrüßt ihren neuen Geschäftsführer Olaf Diederichs - Psychotherapeutenkammer Hessen

Die Kammer begrüßt ihren neuen Geschäftsführer Olaf Diederichs

Die LPPKJP Hessen begrüßt Herrn Olaf Diederichs als ihren neuen Geschäftsführer, der im November 2016 seine Tätigkeit aufgenommen hat. Er löst damit den langjährigen Geschäftsführer Herrn Johann Rautschka-Rücker ab, der Ende des Jahres in den Ruhestand eintreten wird. Herr Diederichs ist Jahrgang 1975, Jurist, verheiratet, 3 Kinder. Sein Studium der Rechtswissenschaften absolvierte er an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, das Referendariat am Landgericht Münster. Er hat eine berufsbegleitende Weiterbildung zum Fachanwalt für Medizinrecht absolviert.

Zunächst war Herr Diederichs als Rechtsanwalt in einer mittelständischen medizinrechtlichen Kanzlei in Hamm/Westfalen im Bereich der Arzthaftung tätig, anschließend als Referent in der Rechtsabteilung der KV Westfalen-Lippe. Zuletzt war er stellvertretender Leiter der Abteilung Sicherstellung der KV Rheinland-Pfalz.

„Ich möchte die erfolgreiche Arbeit meines Vorgängers fortsetzen und die Serviceorientierung der Kammer gemeinsam mit meinen Mitarbeitern weiter voranbringen. Mein Ziel ist es, die Kammerinteressen in der politischen Diskussion erfolgreich zu vertreten.“