Landeskammer für
Psychologische Psychotherapeutinnen und -therapeuten und
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -therapeuten
in Hessen

30.03.2017

Krankenkasse honorieren systematisch schlechter

Pressemitteilung der BPtK: “Ein neuer Gipfel versorgungspolitischer Voreingenommenheit”

Die Krankenkassen sperren sich seit Jahren dagegen, ausreichend Behandlungsplätze
für psychisch kranke Menschen zu schaffen. Gleichzeitig verweigern sie eine angemessene
Honorierung psychotherapeutischer Leistungen. Mehr

zurück zur Übersicht