Landing Page - Deutscher Psychotherapeutentag fordert umfassenden Schutz der Behandlungsbeziehung vor Ausspähung - Psychotherapeutenkammer Hessen

Deutscher Psychotherapeutentag fordert umfassenden Schutz der Behandlungsbeziehung vor Ausspähung

In der vergangenen Woche verkündete das Bundesverfassungsgericht seine Entscheidung zu den Verfassungsbeschwerden zum BKA-Gesetz. Zu den Beschwerdeführern gehörte auch der Gründungspräsident der Psychotherapeutenkammer Hessen, Jürgen Hardt. Mit einer Resolution fordert der 28. DPT umfassenden Schutz der Behandlungsbeziehung.