Schlagwort: Praxen

03.04.2020

Psychotherapie-Praxen sichern Versorgung in Corona-Krise

Psychotherapeutenkammer: Wachsende Nachfrage – Videobehandlung boomt Hessens Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten werden die ambulante Psychotherapie-Versorgung – auch in der Corona-Krise – weiter sichern und durch zusätzliche Videobehandlungsangebote in den kommenden Wochen und Monaten gezielt ausbauen. Wie aus einer (am 3.4.) in Wiesbaden verbreiteten Medieninformation der Psychotherapeutenkammer Hessen (PTKH) weiter hervorgeht, sollen so auch Beschäftigte in Medizin […]

weiterlesen
16.10.2018

„Chronifizierung verhindern – Psychotherapie stärken“

Studie: „Versicherte werden von Krankenkassen bewusst falsch informiert“ Die Gesundheitsversorgung psychisch kranker und therapiesuchender Menschen hat sich in Deutschland seit 2017 deutlich verschlechtert. Wie aus einer von der Psychotherapeutenkammer Hessen mitgetragenen Versorgungsstudie hervorgeht, wird diese schlechtere Gesundheitsversorgung auch von Krankenkassen verursacht, die ihre Versicherten bewusst falsch informieren. „Auch in Hessen lehnen viele gesetzliche Krankenkassen Anträge […]

weiterlesen