Schlagwort: Psychotherapeuten

27.04.2020

Corona: Tipps für Engagierte in Altenwohnheimen und Pflege

Die COVID-19-Pandemie stellt Medizin- und Pflegekräfte in Kliniken und Altenwohn- und Pflegeheimen vor immense Herausforderungen. Psychische Probleme (wie Niedergeschlagenheit, Antriebslosigkeit, Einsamkeit, Angst oder Ärger) sind normale Reaktionen auf eine ungewöhnliche Situation. Hier finden Sie eine Liste von Informationsmaterialien und Angeboten, die helfen können, besser durch die Corona-Krise zu kommen. Medizin- und Pflegekräfte machen aktuell einen […]

weiterlesen
23.01.2020

Was brauchen traumatisierte Kinder und Erwachsene?

Fortbildung zur Psychosozialen Notfallversorgung (PSNV) in Hessen Großschadensereignisse können jederzeit auftreten: Sie erfordern eine rasche Reaktion zum Versorgen von Betroffenen, Zeugen und Angehörigen. Inzwischen erachtet die Öffentlichkeit es zu Recht als selbstverständlich, dass in komplexen Schadens- bzw. Gefahrenlagen nicht nur eine medizinische, sondern auch psychosoziale Hilfe bereitgestellt wird. Dabei ist in Hessen vor allem Frankfurt […]

weiterlesen
09.10.2018

„Viel Psychopharmaka – zu wenig langfristig wirksame Therapien“

PTK Hessen warnt vor kurzsichtiger Weichenstellung in Gesundheitspolitik  Wiesbaden / Frankfurt. Vor einer kurzsichtigen Weichenstellung in der Gesundheitspolitik warnt die Psychotherapeutenkammer Hessen. „Immer mehr Menschen leiden unter Depressionen und bekommen keine langfristig wirksame Therapie, sondern lediglich Psychopharmaka verschrieben. Dieser gefährliche Trend, die Symptome mit angstlösenden und stimmungsaufhellenden Präparaten wegzudosieren, wird sich 2019 weiter verstärken, wenn […]

weiterlesen