Schlagwort: Psychotherapeutenkammer

03.11.2018

„Psychotherapie-Kompetenz in den Sachverständigenrat!“

Psychotherapeutenkammer: Reformbedarf bei Expertengremium für Gesundheit Die Psychotherapeutenkammer Hessen fordert das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) auf, den Sachverständigenrat zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen (SVR Gesundheit) durch zumindest eine Expertin oder einen Experten für psychische Erkrankungen zu ergänzen. Dies geht aus einer Resolution hervor, die am Samstag (3.11.) von der Delegiertenversammlung der Psychotherapeutenkammer in Wiesbaden […]

weiterlesen
19.10.2018

„Hürden zur Psychotherapie schaden seelisch kranken Menschen“

Kassenärztliche Vereinigung teilt Sorge: “Fatale gesetzliche Fehlsteuerung” Entschieden wenden sich die Psychotherapeutenkammer Hessen und die Kassenärztliche Vereinigung Hessen gegen Passagen im aktuellen Gesetzentwurf von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, mit denen der Zugang zur Psychotherapie neu geregelt werden soll. Im Kabinettsentwurf des Termin-Service und Versorgungsgesetzes (TSVG) ist vorgesehen, dass die psychotherapeutische Behandlung in Zukunft extern durch Gutachter […]

weiterlesen
17.08.2018

Winter: „Freischwimmer sind vorbildliches Projekt“

„Durch Strategien der Gesundheitsförderung und Prävention können wirkungsvolle Maßnahmen entwickelt werden, die vorhandene Gesundheitsressourcen stärken, sowie das Entstehen und die Verschlimmerung von Krankheiten verhindern oder hinauszögern, was die Preisträgerinnen und Preisträger mit ihren Projekten eindrucksvoll gezeigt haben“ betonte Hessens Gesundheitsminister Stefan Grüttner am Donnerstag (16.8.) bei der der Verleihung des Hessischen Gesundheitspreises. Zum siebten Mal […]

weiterlesen